Württembergische Berufsunfähigkeitsversicherung

 

Die Wüstenrot & Württembergische wurde im Jahr 1999 gegründet und gehört dem Wüstenrot Holding AG Konzern. Seit 2005 gehören auch die Karlsruher Versicherungen zur W&W Gruppe (Wüstenrot & Württembergische AG). Die Württembergische Versicherung AG wurde 1828 gegründet und hat Ihren Sitz in Stuttgart.

Die Berufsunfähigkeitsrente der Württembergische umfasst den Tarif BU+BUR neben der Beitragsverrechnung der Überschüsse hat auch Finanztest ein "sehr gut" in Testheft 2009 vom Juli vergeben.

Das Testheft Finanztest 07/2011 brachte der Württembergischen Berufsunfähigkeitsversicherung die Note 1,6 "Gut".

 

Leistungen bei der Württemberische Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Sehr gute Rating Ergebnisse bei Finanztest und Morgen & Morgen mit jeweils 5 Sterne BU
  • Volle Rente ab 50% Berufsunfähigkeit
  • Keine abstrakte Verweisung
  • Besonders für junge Menschen ist der Versicherungsschutz günstig, ca. 50% des Normalbeitrages
  • Spätere Anpassung des Versicherungsschutzes im Rahmen der Nachversicherungsgarantie ohne Gesundheitsprüfung möglich
  • Tarife mit Beitragsverrechnung oder mit Chance auf "Geld - zurück- Effekt"
  • Auch mit BUZ für die Kombination mit anderen Vorsorgeprodukten wie Rentenversicherung oder einer Lebensversicherung möglich
  • Leistung schon bei 6 Monats Prognose vom Arzt
  • Volle Leistung auch im PFlegefall ab drei Pflegepunkte (ADL)
  • Rückwirkende Leistung bei verspäteter Meldung
  • Voller Schutz auch bei Berufswechsel
  • Stundung der Beiträge bei BU
  • Weltweiter Versicherungsschutz

 

BU Württembergische