Die Gothaer VVaG - Berufsunfähigkeitsversicherung

 

Die Gothaer Versicherungen wurden am 2. Juli 1820 gegründet. Zur Gothaer Versicherungsgruppe gehören unter anderem auch die Janitos Versicherung AG, Roland Rechtsschutz, Asstel, usw.

Die Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung verwendet hier auch die Beitragsverrechnung der Überschüsse. Eine Risikolebensversicherung ist hier auch eine Vorraussetzung. Auch hier wurde mit "sehr gut" bewertet (Finanztest 7/09).

Im Finanztest 07/2011 bekam die Gothaer mit Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung die Note 1,6 gut. Tarif BUZ BU wurde getestet.

 

Vorteile der Gothaer Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Verzicht auf die abstrakte Verweisung
  • Familienbonus - Beitragsreduzierung für Familien
  • Automatisch integrierter Zusatzschutz für eigene Kinder bei schwerer Krankheit
  • Bei unfallbedingter BU gibts eine zusätzliche finanzielle Soforthilfe
  • Flexible Anpassung der Beträge und der Versicherungshöhe regelmäßig möglich
  • Uneingeschränkter Versicherungsschutz bei Berufswechsel
  • Infektionsklausel für Ärzte und Zahnärzte
  • Starter Option für Junge Leute
  • Wiedereingliederungshilfe nach erfolgreicher Umschulung und Wiedereingliederung in den Beruf erfolgt eine einmaliger Betrag von 6 Monatsrenten, max. 12.000 Euro
  • Umbau des eigenen Betriebes / Praxis bei Selbstständigen hilft die Gothaer mit bis zu 6 Monatsrenten, max. 12.000 Euro
  • Rückwirkende Leistung bei BU, da es keine Meldefrist gibt
  • Nachversicherungsgarantie bei Geburt, Ablegen der Meisterprüfung oder Hochzeit
  • Beitragsdynamik
  • Automatische Rentenerhöhung von ein bis drei Prozent bei Berufsunfähigkeit
  • Hilfe bei finanziellen Engpässen, bis zu 18 Monate kann der Beitrag ausgesetzt werden, ohne dass sich die Rentenhöhe reduziert - Alterantive: Beitragsfreistellung und trotzdem eine BU-Rente absichern

 

Angebot Gothaer